Rettenstein

Landschaftlich schöne Tour mit guter Aussicht, kurzen Tragepassagen und langem Singletrail.

Am Grossen Rettenstein

In der Ausgabe 3/2009 der Zeitschrift  „alpinwelt“ von Deutschen Alpenverein steht ein Artikel „Traumtrail am Großen Rettenstein“. Hört sich gut an meint Martin und drückt mir die Zeitschrift in die Hand.

Kurz entschlossen packen Sonja und ich 2 Tage später unsere Räder in den Kofferraum und ab geht’s nach Kirchberg in Tirol. Im Ortsbereich Aschau direkt nach der Oberlandhütte gibt’s auch genügend Parkplätze, Räder raus und los geht’s.

Auf asphaltiertem Weg geht es gemächlich nach oben. Nach ca. 4km stellt sich die Frage die mögliche Variante zu fahren oder nicht. Wir nehmen sie mit und fahren wie vom DAV vorgeschlagen im Uhrzeigersinn, was sich im Nachhinein als die falsche Richtung zeigen sollte. Nach einigen Schiebestücken und schönen Ausblicken vollenden wir die Variante und kommen wieder zurück auf die Standardrunde.

Hier führt uns die Routenbeschreibung durch einen für Radfahrer gesperrten Weg (???). Auf der Hirzeggalm treffen wir andere Biker die auf diesem Teilstück vom Jagdpächter bedroht wurden. Die Wirtsleute der Hirzeggalm sind von dieser Sperrung nicht gerade begeistert.
Die Sperrung des Weges trat anscheinend erst nach Drucklegung des Artikels der Zeitschrift "alpinwelt" in Kraft.

Hinter der Hirzeggeralm kommt man auf einen genialen Singletrail. Unten angekommen geht es nach rechts leicht ansteigend Richtung Aschauer Höhenweg welcher noch einmal für richtig gute Aussicht sorgt.



Tourdaten als GPX Datei zum Download

Dateien:
Rettenstein Beliebt
Datum 2014-12-08 Dateigröße 109.43 KB Download 962 Download