Peitlerkofel

Dolomiten - Von Badia (Pedraces) zum Peitlerkofel

Landschaftlich ein absoluter Höhepunkt. Wunderschöne Trails. Zwei kurze Schiebe- und Tragepassagen. Schwindelfreiheit und trockener Untergrund sind Voraussetzung für diese Tour.

Um die Tour von weit unten zu starten und nicht zwei mal den Juel Pass queren zu müssen fahren wir von Badia aus zuerst die Hauptstraße abwärts bis nach St. Martin (ca. 1100m ü. NN). Kurz vor der Ortschaft überqueren wir links eine kleine Brücke und sind sofort weg vom Verkehr. Dem nach links abzweigenden Weg folgen wir über Pfad und Asphalt bis zur Ortschaft Longiarü und zweigen später beim Wegweiser "Misci, Seres" ab. Wir schrauben uns nach oben bis auf ca. 2300m ü. NN und machen eine kleine Rast.

An der Medalges Alm füllen wir unsere Flüssigkeitsdepots wieder auf und werden von der sehr netten Hüttenwirtin innerhalb kürzester Zeit über den Brand der Hütte, die hier vorbei führende Prozession und den Stall unterhöhlende Murmeltiere aufgeklärt. Nach der Hütte kommt eine kurze Schiebe- Tragepassage, dann folgt ein schöner Trail. An der Scharte "Juac" schieben wir links abwärts (Schwindelfreiheit) und fahren auf Singletrails den Hang entlang. Eine weitere Einkehrmöglichkeit ist die "Schlüterhütte" welche wir links liegenlassen und bergauf weiter den Trails folgen. Wir dürfen noch einige Stufen hinunterfahren (Vorsicht: Es sind pro Stufe immer zwei Balken in V-Form verlegt. Stufe an der richtigen Stelle queren.) Ab hier rollen wir, die Landschaft genießend, locker dahin. So locker, daß ich einen Stock auf dem Weg erst in dem Moment als Schlange identifiziere, als es mir dieselbe schon um die Beine haut. Sonja die hinter mir fährt sieht die Schlange noch im Gras verschwinden. Entschuldigung Schlange, war keine Absicht, ich hoffe es geht Dir gut. Von nun an geht's bergab. Wir kommen wieder nach Longiarü und fahren bergauf über den Juel Pass zurück nach Badia. Hammer Tour.



Tourdaten als GPX Datei zum Download

Dateien:
Peitlerkofel Beliebt
Datum 2014-12-11 Dateigröße 134.11 KB Download 830 Download