Fanesrunde

Dolomiten - St. Vigil - Fanesrunde

Wir starten in St.Vigil am Sporthotel Exclusiv und fahren nach kurzem Stopp beim Bäcker in Richtung Pederühütte. Den Trail der neben der Straße entlangführt sparen wir uns und rollen lieber locker ein.
Kurz hinter der Pederühütte beginnt der Anstieg zur Fanesalm. Hier bitte nicht den Fußweg benutzen (Sehr viele Wanderer und stellenweise zu eng für Bike und Fußgänger nebeneinander) sondern die Schotterauffahrt. Die Zeiten als die Touristen mit Jeeps hochgekarrt wurden sind glücklicherweise vorbei, daher wird der Weg fast ausschließlich von Bikern genutzt.
Vorbei am Picodelsee geht es dann weniger steil zur Faneshütte auf ca. 2060m. Kurz hinter der Faneshütte beginnt der etwas steilere Anstieg zu Limojoch (2172m) und Limosee.
Bei Kilometer 29,50 unserer Tour mussten wir, wie auf der Karte zu erkennen, unsere geplante Route verändern, da eine Brücke nicht mehr vorhanden war. Hier folgt die Straßenauffahrt zur Malga Ra Stua.
Am Campo de Croce auf 1765m biegen wir vom Hauptweg links ab und folgen dem knackigen Anstieg Richtung Fodarahütte.
Die folgende Abfahrt welche uns wieder zur Pederühütte bringt fordert den Bremsen das äusserste ab.


Tourdaten als GPX Datei zum Download

Dateien:
Fanesrunde Beliebt
Datum 2015-01-03 Dateigröße 328.07 KB Download 875 Download